Essen: Fisch in Sesam auf Glasnudelsalat

Gaaanz einfach:

Fisch:

  • Fisch mit Zitrone beträufeln, leicht salzen und mit Honig einschmieren
  • Sesam drüber.
  • Nich zu heiss anbraten. An alle Seiten denken!

Glasnudelsalat:

  • Nudeln mit kochendem Wasser übergiessen, 3 Min warten dann abgiessen.
  • Blanchierte Zuckerschoten, Chili, Frühlingszwiebel, Champignons, Knoblauch und was auch immer man mag kurz in der Pfanne schwenken.
  • Gemüsezeug zu den Nudeln. Soja- und Fischsoße dazu, umrühren.
  • Fisch drauf.
  • Teriyaki-Soße drüber.
  • Fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.