Story behind the Picture – Katz’s Delicatessen New York

New York ist gar nicht mal so günstig. Hat man ein enges Budget, ist Ernährung durchaus ein Thema. Nach einigen Tagen Tütensuppen und Nutella-ähnlichen Brotbelägen überkommt einen doch meistens die Lust auf Fleisch. Und das findet man bei Katz’s für nen nicht ganz schmalen 20er in einem Pastrami-Sandwich. Gut angelegt, weil auf einmal schafft das kaum jemand. Das Ding ist so riesig, dass ich 2 Tage was von hatte. Und es schmeckt….Killer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.