Kambodscha

Siem Reap und Angkor Wat ganz in Dunkel

Zufällig haben Dilek, Chris und ich denselben Bus nach Siem Reap/Angkor Wat gebucht. Das Teuerste, was man hier in Kambodscha kriegen kann: 13$ für einen Bus, der vom Aussehen her sogar den deutschen TÜV überstehen würde, WIFI an Bord, gratis Wasser und ein erstaunlich leckeres Croissant. Absolute Freude, sowas hätte keiner erwartet! Und so gehen …

Siem Reap und Angkor Wat ganz in Dunkel Weiterlesen »

“Keep cool” in Phnom Penh. Oder auch nicht…

Mit dem Minibus kommen wir an die kambodschanische Grenze, werden gebeten, die Grenze ohne unsere Pässe zu passieren (die mussten wir in Laos abgeben), was definitiv ein komisches Gefühl ist. Dann sitzen wir ca. 2 Stunden in der Hitze, haben die einmalige Gelegenheit, zuzusehen, wie in Kambodscha Fleisch auf einer dreckigen Bambusmatte mariniert wird, wie …

“Keep cool” in Phnom Penh. Oder auch nicht… Weiterlesen »